********* aktuelle News ********

 

Bandprojekt in den Sommerferien 20.07. - 10.08.

 

Unsere Konfiaktionen für den neuen Jahrgang sind gestartet: Schaut im Downloadbereich nach den Terminen.

 

Die Theatergruppe findet jeden Montag von 17 bis 18:30 in einer graden Kalenderwoche im Etienne-Bach-Haus statt.

 

Die Kindergruppe findet Mittwochs um 16:30 bis 18 Uhr statt. In den graden Kalenderwochen in der Versöhnungskirche und an ungraden Kalenderwochen im Etienne-Bach-Haus.

BREAKING NEWS - Das Summercamp, es kommt wieder!

Im Jahr 2019 geht es, wieder gemeinsam mit der Evangelischen Jugend Oer-Erkenschwick, auf zum Summercamp! Genauere Infos zum Ziel, Preisen etc. erfahrt ihr im Laufe des Jahres 2018 hier.

Summercamp 2016

27.07 - 06.08.2016

Im Jahr 2016 haben wir die Alpen unsicher gemacht. In unserem geräumigen aber auch gemütlichen Gruppenhaus war genug Platz für Freizeitgestaltung, zum Beispiel auf dem eigenen Vollyballfeld, unserer Gruppenscheune und auf dem großen Hof.

 

Nach einem kurzen Fußweg war man auch schon in Wagrain selber, hier haben wir vor allem das Schwimm- und Freibad unsicher gemacht, dessen Eintritt bereits im Freizeitpreis enthalten war. 

 

 

Vielseitigkeit war auch beim Programm angesagt. Ob Raften, Agententraining, Geländespiele, Showabende oder der Ausflug nach Salzburg - Langweilig wurde es nie! 

Summercamp 2015

10. - 26.07.2015

In diesem Jahr ging es mit uns in das wunderschöne Land Schweden!

Wir sind mit dem Bus in den hohen Norden Europas gefahren, genauer gesagt in die Nähe von Rättvik. Dort warteten auf uns typisch skandinavische Ferienhäuser, welche direkt am Ensensee liegen. Wir konnten im See schwimmen und haben die wunderschöne schwedische Natur bei einer Kanutour erkundet. Wie jedes Jahr, haben wir spannende und aktionreiche Aktionen und Outdoorspiele gemacht, sodass zu keinem Zeitpunkt Langeweile aufkam.


Bildergalerie Summercamp 2015 in Schweden

Summercamp 2014

25.07.2014 - 03.08.2014

Wir waren 2014 in Fleeth, an der wunderschönen mecklenburgischen Seenplatte. Wir hatten tolle Ausflüge auf unserem Programm, wie zum Beispiel verschiedene Kanutouren, Kletterparktouren, Tagesausflug nach Berlin und die Möglichkeit ein Konzentrationslager zu besichtigen. Wir durften tolle und lebensnahe Andachten erleben, sowie lustige Gemeinschaftspiele und eine schöne Atmosphäre!

 

 Ich denke, dass es uns gelungen ist durch die engagierten Teilnehmer und unsere motivierten Mitarbeiter ein tolles, spannendes und geniales Camp zu gestalten, vielen Dank dafür!

 

Hier einmal ein kleiner Einblick mit Bildern zur Landschaft und zu den verschiedenen Angeboten.